Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


das_menschenbild_der_bibel

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
das_menschenbild_der_bibel [2016/12/02 09:16]
hkolbe [Menschlicher Egozentrismus - braucht Gottes Strafe]
das_menschenbild_der_bibel [2019/03/19 12:12] (aktuell)
hkolbe
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Das Menschenbild der Bibel ======
 +Siehe auch: [[das_frauenbild_der_bibel|Das Frauenbild der Bibel]] und [[das_frauenbild_der_bibel_-_die_frau_vor_dem_gesetz|Das Frauenbild der Bibel - Die Frau vor dem Gesetz]]
 +===== Grundsätzliche Konzeption =====
  
 +  * Gott JHWH hat einen Plan, den wir nicht verstehen
 +  * Gott JHWH fordert Opfer
 +  * wir Menschen sind fehlerhaft und schlecht
 +  * wir Menschen müssen Gott JHWH danken
 +
 +===== Der Mensch ist böse. Thema beendet! =====
 +
 +<​blockquote>​denn das Dichten des menschlichen Herzens ist böse von Jugend auf.
 +<​cite>​1. Mose 8, 21</​cite></​blockquote>​
 +
 +Diese Erkenntnis des allwissenden Gottes JHWH krönt den von ihm gerade begangenen größten Massenmord der Geschichte - denn sein Motiv war: [[#​der_gewalt-exzess_der_sintflut|Das Böse zu vertilgen!]] Geht nicht, wenn wir das mal vorher gewusst hätten. Ach, hatten wir? Hier, habt 'nen Regenbogen.
 +
 +===== Der Mensch als Glaubender =====
 +  * Gott JHWH erwartet Kadavergehorsam von seinen Gläubigen -> [[biblische_familienwerte#​ein_guter_vater_toetet_auch_seinen_sohn_fuer_gott|Ein guter Vater tötet auch seinen Sohn für Gott]]
 +
 +===== Der Mensch als Werkschaffender =====
 +
 +Der Tenor "Ich Gott - Du nix!" erstreckt sich auf alle Bereiche des menschlichen Lebens, natürlich auch auf den materiellen Erfolg:
 +<​blockquote>​du sollst des HERRN, deines Gottes, gedenken; denn er ist es, der dir Kraft gibt, solchen Reichtum zu erwerben
 +<​cite>​5. Mose 8, 18 </​cite></​blockquote>​
 +
 +===== Menschlicher Egozentrismus - braucht Gottes Strafe =====
 +
 +Nach 430 Jahren in ägyptischer Gefangenschaft (die in der Realität natürlich nie stattfand), tun die Israeliten im wesentlichen eines: Lamentieren und sich beschweren!
 +
 +<​blockquote>​Da murrte das Volk wider Mose und sprach: Was sollen wir trinken? ​
 +<​cite>​2. Mose 15, 24</​cite></​blockquote>​
 +
 +<​blockquote>​ Und es murrte die ganze Gemeinde der Kinder Israel wider Mose und Aaron in der Wüste ​ und sprachen: Wollte Gott, wir wären in Ägypten gestorben durch des HERRN Hand
 +<​cite>​2. Mose 16, 2</​cite></​blockquote>​
 +
 +<​blockquote>​Und sie zankten mit Mose
 +<​cite>​2. Mose 17, 2</​cite></​blockquote>​
 +
 +===== Sklaverei =====
 +siehe: [[Sklaverei und das Christentum]]
 +
 +
 +{{tag>​Bibel Altes_Testament Neues_Testament Zitate Ethik Menschenbild Sklaverei}}