Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


inkonsistenzen_in_levitikus_3._buch_mose

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
inkonsistenzen_in_levitikus_3._buch_mose [2016/02/29 12:16]
hkolbe [Solider Größenwahn]
inkonsistenzen_in_levitikus_3._buch_mose [2016/03/01 08:40] (aktuell)
hkolbe [Lepra kann gereinigt werden]
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Inkonsistenzen in Levitikus (3. Buch Mose) ======
 +Unterseite von [[inkonsistenzen_in_der_bibel|Überblick:​ Inkonsistenzen in der Bibel]]
  
 +Das Buch Levitikus ist ein Teil der verschollenen [[Priesterschrift]] (P) - nicht weiter verwunderlich,​ dass es in diesem Buch hauptsächlich um Dinge geht, die Priester und ihr Auskommen anbelangt.
 +
 +In diesem Buch sind die Inkonsistenzen geringer, dafür füllt es weite Teilen der Seiten [[die_rechtsvorschriften_der_bibel|Die Rechtsvorschriften der Bibel]] und [[biblische_familienwerte|Biblische Familienwerte]].
 +===== Reine, unreine und nicht existierende Tiere =====
 +Gott JHWH gibt klare Regeln aus, welche Tiere gegessen werden dürfen und welche nicht.
 +
 +<​blockquote>​Alles,​ was die Klauen spaltet und wiederkäut unter den Tieren, das sollt ihr essen.
 +<​cite>​3. Mose 11, 2</​cite></​blockquote>​
 +
 +Leider hat er vergessen, wie er sie geschaffen hat und erklärt [[wpde>​Klippschliefer]] und [[wpde>​Hasen]] zu Wiederkäuern - was sie nicht sind.
 +
 +<​blockquote>​Desgleichen der Klippdachs; denn obschon er wiederkäut,​ hat er doch keine gespaltenen Klauen; darum ist er euch unrein. Auch der Hase, der zwar wiederkäut,​ aber er hat keine gespaltenen Klauen; darum ist er euch unrein.
 +<​cite>​3. Mose 11, 5-6</​cite></​blockquote>​
 +
 +Ebenso sind [[wpde>​Fledermäuse]] keine Vögel, sondern Säugetiere - besonders peinlich ist der Versuch Luthers (der aus der griechischen Septuagina übersetzte),​ Gottes zu korrigieren und aus den Fledermäusen "​Schwalben"​ zu machen.
 +
 +<​blockquote>​Von den Vögeln aber sollt ihr folgende verabscheuen:​ [...] und die Fledermaus.
 +
 +//Latein:// vespertilio = Fledermaus \\ 
 +//​Griechisch://​ [[http://​de.pons.com/​%C3%BCbersetzung/​griechisch-deutsch/​%CE%BD%CF%85%CF%87%CF%84%CE%B5%CF%81%CE%AF%CE%B4%CE%B1|νυκτερίδα]] = Fledermaus
 +<​cite>​3. Mose 11, 13-19</​cite></​blockquote>​
 +
 +Und obwohl er mehrere Millionen unterschiedliche Spezies von ihnen schuf, hat er doch glatt vergessen, wie viele Beine [[wpde>​Insekten]] haben. Der Autor dieser Zeilen ist offensichtlich nicht viel rausgekommen.
 +
 +<​blockquote>​ Aber alle übrigen geflügelten Insekten mit vier Füßen sollen euch ein Greuel sein,
 +<​cite>​3. Mose 11, 23</​cite></​blockquote>​
 +
 +===== Lepra kann gereinigt werden =====
 +Siehe: [[die_medizinischen_erkenntnisse_der_bibel#​krankheiten_die_man_reinigen_kann|Die medizinischen Erkenntnisse der Bibel]]
 +
 +===== Inzest ist jetzt verboten? =====
 +Nachdem in den ersten beiden Büchern Mose ganz offen über inzestuöse Verbindungen gesprochen wird, überrascht das der [[Priesterschrift]] entstammende 3. Buch Mose mit einem Inzest-Verbot. ​
 +  * [[biblische_familienwerte#​inzest-verbot|Biblische Familienwerte:​ Inzest-Verbot?​]]
 +
 +===== Solider Größenwahn =====
 +Bevor es [[wpde>​Israelische Atomwaffen]] gab, war dies purer Größenwahn oder reiner Hohn:
 +<​blockquote>​Euer fünf sollen hundert jagen, und euer hundert sollen zehntausend jagen; denn eure Feinde sollen vor euch her fallen ins Schwert.
 +<​cite>​3. Mose 26, 8</​cite></​blockquote>​
 +
 +
 +{{tag>​Bibel Altes_Testament Levitikus Zitate Martin_Luther}}
inkonsistenzen_in_levitikus_3._buch_mose.txt · Zuletzt geändert: 2016/03/01 08:40 von hkolbe