Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


freier_wille

Freier Wille

FIXME … in Bearbeitung…

Die Erfindung des sog. Freien Willens

Prof. Dr. phil Rick Repetti (City University of New York), welcher auch über den freien Willen promoviert hat, bringt es in diesem (englischsprachigen) Interview mit Ted Meissner auf den Punkt:

Augustinus von Hippo hat den „freien Willen“ erfunden, um seinen Gott zu retten - vor dessen Untergang in der Theodizee. Rick Repetti, Professor für Philosophie, CUNY

Freier Willen als kognitives Phänomen

Je besser du weisst, warum du das tust, was du da tust, desto weniger Freiheitsgrade hast du - je weniger du darüber nachdenkst, desto mehr Freiheit hast du.

Beispiel: Wenn du ein kleines Kind bist, darfst du so viel Schokolade essen wie du kriegst und erbeuten kannst, und je erwachsener du wirst, desto weniger Schokolade kriegst du, obwohl du sie alle haben darfst. Du könntest sie alle haben, du bist aber einfach zu vernünftig, um das zu tun.

Dr. Joscha Bach, Kognitionswissenschaftler, in: Alternativlos, Folge 42

freier_wille.txt · Zuletzt geändert: 2018/10/22 15:35 von hkolbe