Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


die_wissenschaft_der_bibel

Die Wissenschaft der Bibel

Wie entstanden Sprachen?

1. Mose 10 zählt akribisch die Volksstämme nach der Sintflut auf, inklusive ihrer Sprachen. Klar, unterschiedliche Völker sprechen unterschiedliche Sprachen - weiß jeder.

nach ihren Sprachen … …

Moment, wir haben jetzt für das nächste Kapitel diese tolle Geschichte mit dem hohen Turm - die kommt noch besser, wenn wir Sprachen mit rein bringen.

Auf der selben Seite! m(

Die Geschichte von Noahs Arche

Davon mal abgesehen, dass es der größte Massenmord der Geschichte gewesen wäre, der Hitler und Stalin harmlos darstehen lässt - die Geschichte ist genauso widerwärtig wie unsinnig. Zu viele Tiere, zu wenig Platz, zu wenig Futter, zu wenig Besatzung (acht Leute), unmögliche Bauweise1), zu viel Wasser - die Liste mutet endlos an. Und wenn es die Flut gegeben hätte, ließe sie sich leicht nachweisen: Versteinerte Tier-Reste müssten überall auf der Welt verteilt sein - sind sie aber nicht.

Auf YouTube gibt es schon einige gute Videos dazu - leider nur auf Englisch:

Bill Nye (englisch) noelplum99 zu Kreationisten-Argumenten
Noah's Flood - debunked (Part 1) Noah's Flood - debunked (Part 2)

Was ist die Ursache von Krankheiten?

Was ist die Ursache für Blindheit, Taubheit und Stummheit?

Wie reinigt man Wasser?

Irrtümer bei der (biblische) Entstehung der Arten

Gott JHWH hat zwar alle Tiere geschaffen, aber jetzt nicht alle Fakten so präsent. Klippschliefer und Hasen sind mitnichten Wiederkäuer.

Und Fledermäuse sind keine Vögel, sondern Säugetiere.

Latein:
Griechisch:νυκτερίδα

Insekten haben sechs Beine.

1)
Die halb so große Wyoming (Schiff) war ein techn. Meisterwerk seiner Zeit und von einer erfahrenen Mannschaft nur mit Mühe zu führen (u.a. mussten Pumpen ständig eindringendes Wasser rauspumpen).
die_wissenschaft_der_bibel.txt · Zuletzt geändert: 2019/03/05 16:01 (Externe Bearbeitung)