Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


lieder_und_sprueche:saekular-humanistische_aphorismen

Säkular-humanistische Aphorismen

Im Gegensatz zu den atheistische Zitaten steht hier die positive Einstellung dem Leben und dem Menschen gegenüber im Vordergrund.

Auch hervorragend als „T-Shirt-Sprüche“ zu verwenden. ;-)

A

C

D




Neil deGrasse Tyson

Wissenschaft ist die Poesie der Wirklichkeit. Richard Dawkins

Daniel Dennett

David Deutsch (Physiker)

Erziehung ist nicht die Vorbereitung auf das Leben - Erziehung ist das Leben selbst. John Dewey

E

F

G

Mohandas Karamchand Gandhi1)

Glauben ändert nicht die Fakten. Wenn du vernünftig bist, sollten Fakten deinen Glauben ändern. Ricky Gervais

H

„“ Yuval Noah HarariSam-Harris-Podcast: "Reality and the Imagination"

Ayaan Hirsi Ali

„“

Auf die dumme Frage „Warum gerade ich?“ gähnt gelangweilt der Kosmos: „Warum nicht?“ Christopher Hitchens

K

L

Georg Christoph Lichtenberg

flee from the light into the peace and safety of a new dark ageThe Call of Cthulhu

M

N




P

Sinn des Lebens

R

S

T

U

W

„“

Y

Häufig auch Bertrand Russell zugeschrieben ist diese Mahnung:



„“

Unbekannte Urheber

1)
„Be the change you wish to see“ - ist nicht in den „Collected Works of Mahatma Gandhi“. Wird aber von Gandhis Enkel Arun Gandhi, als auch vom Dalai Lama so zitiert
lieder_und_sprueche/saekular-humanistische_aphorismen.txt · Zuletzt geändert: 2019/09/18 09:25 von hkolbe